AGB's - SH Glas & Kunst

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Stand 1.1.2016

Geltungsbereich
Allen Lieferungen und Leistungen von SH Glas & Kunst, Stefan Höll. in Erfüllung von Aufträgen, die der Kunde erteilt hat, liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von SH Glas & Kunst, Stefan Höll.

Widerrufsrecht
Sie sind als Verbraucher an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 2 Wochen nach Bestellung der Ware widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und kann per Post, Fax oder E-Mail und sollte die Ware bereits an sie versendet worden sein, durch Rücksendung der Ware auf unsere Gefahr erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an:

SH Glas & Kunst, Stefan Höll, Bergern 35, A-5751 Maishofen, Austria

Bitte frankieren Sie das Paket ausreichend, um Strafporto zu vermeiden. Wir erstatten Ihnen den Portobetrag dann umgehend zurück. Wenn Sie beschädigte oder abgenutzte Waren zurückschicken, wird der gesetzlich zulässige Betrag in Abzug gebracht; dies können Sie vermeiden, indem Sie lediglich die Ware einer Prüfung unterziehen, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, und diese ohne Gebrauchsspuren und in der Originalverpackung zurückschicken.

Wir übernehmen die Kosten der Warenrücksendung, wenn Ihre Bestellung einen Betrag von EUR 50,- übersteigt.
Ausgeschlossen von der Rücksendung sind:
Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.
Bestellungen mit Gravur werden grundsätzlich nur gegen Vorauskassa angefertigt!

Bestellungen und Lieferung
Für jede Bestellung erhalten sie eine Bestätigung über den Eingang der Bestellung.
Es gilt jedenfalls als vereinbart, dass Teillieferungen möglich und erlaubt sind.
Für diese Teillieferungen können Teilrechnungen, jedoch zu den vereinbarten Konditionen für eine Gesamtlieferung, gestellt werden.

Zahlungsbedingungen
Lieferungen innerhalb von Österreich werden grundsätzlich nur gegen Vorauskasse oder auch per Nachnahme geliefert.
Bei Großbestellungen über 100 Stück können besondere Zahlungsbedingungen vereinbart werden.
Lieferungen ins Ausland werden ausschließlich gegen Vorauskasse geliefert.

Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern.

Schutzrechtsverletzungen
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollten Inhalte meiner Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, teilen Sie mir das bitte umgehend per Email oder telefonisch mit.
Sollte Ihre Beanstandung zu Recht erfolgen, dann garantiere ich dafür, die beanstandeten Passagen oder Teile der Seiten in angemessener Frist zu ändern bzw. zu entfernen.

Haftungshinweis
Der Inhalt dieser Seiten wurde sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Für die enthaltenen Informationen wird kein Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktuallität erhoben.

Gerichtsstand
Es gilt hiermit als vereinbart, das der Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers ist. Somit das zuständige Gericht für A-5700 Zell am See.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü